Im Krüger-Nationalpark

Eingetragen bei: Afrika, Südafrika | 0

Endlich, endlich in den legendären Krüger-Nationalpark! Und er hat mich nicht enttäuscht. Zwei volle Tage Tiere erspähen, beobachten und bewundern; mittags kurz ein Safaripicknick, abends in den Pool hüpfen, einen anständigen Chai Latte trinken und nachts die Löwen brüllen hören – was für eine wunderbare Zeit! Aber was soll ich groß erzählen? Ich zeige euch lieber ein paar Fotos:

Noch mehr Elefanten
Giraffen (a journey of giraffes)
Mama Gnu und Baby Gnu
Ein Südlicher Karminspint
Büffel: check
Noch irgend so ein Bienenfresser
Impalas 🙂
Giraffe mit Zebras (photobombing)
Ein Krokodil, schluck
Zebras <3
Unser erster Löwe des zweiten Tages. Und was für ein schöner!
Zazu, ein Nashornvogel
Happy hippos! (Nilpferde)
A zebra crossing. Gnihihi

Wer ordentlich mitgezählt hat, sich mit Afrikamythen auskennt und auf Checklisten steht, wird gemerkt haben, dass mir zu den Big Five (die fünf Tiere Afrikas, die zurückjagen können: Elefant, Büffel, Löwe, Nashorn, Leopard) immer noch eins fehlt: der Leopard. Muss ich also mal wiederkommen nach Afrika. Gar nicht schade.

Kommentar schreiben